Support

Bärgüf – Gemeinsam gegen Krebs

Vor einem Berg stehen, den steilen Aufstieg vor sich, die Herausforderung annehmen, den Kampf gegen den Berg gewinnen. So wie sich ein Velofahrer der Herausforderung des Aufstiegs stellt, so ähnlich mag sich wohl ein Krebsbetroffener nach seiner Diagnose fühlen. 

Das Ziel des Sponsoren-Velo-Events „Bärgüf“ ist es, die Betroffenen symbolisch zu unterstützen und Geld für den Kampf gegen Krebs zu sammeln.
Ein siebenköpfiges Team der insysta hat sich von der Kraft der Solidarität inspirieren lassen.  Gemeinsam mit vielen anderen Velofahrern haben sie auf der Strecke zwischen Stalden und der Moosalp Höhenmeter gesammelt und dabei die Stiftung Bärgüf in ihrem Kampf gegen Krebs unterstützt. 

Zurück